Eine Familie mit vielen Töchtern

Der beste integrierte Gesundheitsdienstleister

PHOENIX ist das größte pharmazeutische Großhandelsunternehmen in Deutschland. Mit zahlreichen Tochterunternehmen sind wir in der Lage, Ihnen ein breites Spektrum wie beispielsweise Warenwirtschafts- und Kassensysteme, Spezial- und Transportlogistik, patientenindividuelle Verblisterung sowie Dienstleistungen für und mit der pharmazeutischen Industrie anzubieten. Wir setzen uns stetig damit auseinander, für Sie der beste integrierte Dienstleister zu sein.


Alles auf einen Klick

Alles im Blick bei Warenwirtschafts- und Kassensystemen

Die ADG stellt EDV-Lösungen und Servicekonzepte für Apotheken bereit und ist mit mehr als 4.500 Kunden und über 350 Mitarbeitern an 23 Standorten deutschlandweit einer der größten Anbieter in diesem Bereich. Passend für jede Sparte bietet die ADG optimale Produkte: innovative Warenwirtschafts- und Kassensysteme wie z. B. ADGRAYCE T. Vernetzte Lösungen mit anderen Gesundheitspartnern führen zu neuen Synergien sowie vielfältige Leistungen zur erfolgreichen Apothekenführung.

 www.adg.de

ppc - Erfolgsberatung

ppc , die Erfolgsberatung für Apotheken, hat ein klar formuliertes Ziel: die gesunde Apotheke. Wir haben es uns  zur Aufgabe gemacht, das individuelle Potenzial von Apotheken auszuloten und zu optimieren. Fundierte Standort-Analyse, Offizin-Optimierung, Wettbewerbsanalyse – ppc gibt Apotheken ganz praktische Möglichkeiten an die Hand, ihre Kernkompetenzen, ihr Umfeld und ihre Erfolgsfaktoren besser zu verstehen, sich zu profilieren und letztlich erfolgreicher zu wirtschaften.

 www.ppc-online.de

Leistungsfähigkeit, Qualität und Sorgfalt

Die BlisterCenter Aschaffenburg GmbH ist auf Arzneimittel-Verblisterung spezialisiert und unterstützt bun­desweit öffentliche Apotheken in der Zusammenarbeit mit Pflegeheimen und ambulanten Pflegediensten. Das BlisterCenter sichert im Auftrag von Apotheken für deren Patienten die individuelle Arzneimittel-Verblisterung. Wir arbeiten ausschließlich in Reinräumen. Damit erfüllen wir die Qualitäts-anforderungen des Herstellungsprozesses nach GMP-Standard. BlisterCenter Aschaffenburg besitzt die Herstellererlaubnis nach §13 Arzneimittelgesetz (AMG).

 www.blister-center.de

Der Spezialist für thermosensitive Produkte

Die Health Logistics GmbH mit Standort in Bruchsal ist in allen Bereichen der Health Care Logistik der Outsourcing-Partner für die pharmazeutische Industrie. Unsere Kernkompetenzen sind die Lagerung und Distribution von Arzneimitteln und Medizinprodukten unter Sicherstellung aller nationalen und internationalen Standards. Darüber hinaus bieten wir die Abwicklung aller begleitenden administrativen Prozesse – vom Supply Chain Management über die Auftragsannahme bis zur Verbuchung des Zahlungseingangs. Weitere Dienstleistungen, die zur Unterstützung der Pharmaindustrie entwickelt wurden, von der Sekundärverpackung bis zur Betreuung klinischer Studien, runden unser Portfolio ab.
 

 www.health-logistics.de


 

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Clemens Homburg, Geschäftsführer

Health Logistics GmbH
Vichystrasse 14
76646 Bruchsal
Telefon: +49 (0)7251 93 25 7-0
Fax: +49 (0)7251 93 25 719
E-Mail: chomburg@health-logistics.com

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für die gezielte Versorgung mit Arzneimittelspezialitäten rund um den Globus. Dafür importieren wir unter anderem Fertigarzneimittel, die in Deutschland nicht registriert, aber in den Ursprungsländern ordnungsgemäß zugelassen sind, von autorisierten und geprüften Bezugsquellen zuverlässig, kostenbewusst und zeitnah.

 ​Import- und Pharmalogistik

Der Logistikspezialist

Der Logistikspezialist transmed mit Sitz in Regensburg liefert Arzneimittel und Pharmaprodukte schnell und zuverlässig – auch ins europäische Ausland. Über ein lückenloses Niederlassungsnetz und mithilfe einer optimal abgestimmten Tourenplanung gewährleistet das Unternehmen die schnelle und sichere Belieferung der Apotheken: flächendeckend bei Tag und Nacht. Darüber hinaus ist transmed ein Spezialist für Nacht-Belieferungen an Optiker und Techniker-Organisationen sowie der taggleichen Belieferung von Automotive-Werkstätten.

 www.transmed.de

PHOENIX Pharma-Einkauf GmbH

Die PHOENIX Pharma-Einkauf GmbH (PPE) verantwortet innerhalb der Konzernstruktur der PHOENIX group sowohl die bundesweite Beschaffung von Handelswaren als auch die konzernweite Nachfrage nach Nicht-Handelswaren (beispielsweise Investitionsgüter, Dienstleistungen). 

Mit einer weitgehend zentralen Organisationsstruktur ermöglicht PPE eine zielorientierte und flexible Planung sowie Steuerung und Kontrolle.

An unserem Hauptstandort in Mannheim realisiert unser mehrfach zertifiziertes Zentrallager effektive Lagerhaltungs- und Belieferungskonzepte. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden eine Vielzahl GDP-konformer Logistikleistungen wie klinische Studien im In- und Ausland, Einzelimporte nach § 73/3 AMG sowie die Distribution von Betäubungsmitteln.

PHOENIX ist in fast allen Ländern in Europa mit eigenen Tochtergesellschaften vertreten. Daneben gibt es weltweite Kontakte über die PHOENIX Pharma-Einkauf GmbH. Diese Kontakte helfen uns bei der Beschaffung nationaler und internationaler Spezialitäten für die klinische Forschung. Wir beliefern Pharmahersteller mit Referenzpräparaten und Vergleichsprodukten, die für klinische Studien benötigt werden. 


Für die Studienlogistik verfügt PHOENIX über ein leistungsstarkes Potential, denn wir garantieren nicht nur die optimale Versorgung der Studienzentren, sondern optimieren dabei die gesamte Prozesskette von der Kennzeichnung, der Umarbeitung des Studienmaterials und der kompletten Steuerung des Informationsflusses bis zur Rückholung und Vernichtung gegebenenfalls nicht verbrauchten Studienmaterials. Wir stellen Ihnen gerne unsere Leistungen in einem persönlichen Gespräch vor und unterbreiten Ihnen ein Angebot. Unser Flyer gibt Ihnen erste Hinweise und verweist auf einen direkten Ansprechpartner.

Der Import und Pharmalogistik Service ist der kompetenter Ansprechpartner für die gezielte Versorgung mit Arzneimittelspezialitäten rund um den Globus. Dafür importiert das Unternehmen mit Sitz in Hanau unter anderem Fertigarzneimittel, die in Deutschland nicht registriert, aber in den Ursprungsländern ordnungsgemäß zugelassen sind, von autorisierten und geprüften Bezugsquellen zuverlässig, kostenbewusst und zeitnah.

 Zum Import und Pharmalogistik Service